2014_10_29 Logo geoFlyers_web.png

HB-WBA_Titel_8.jpg

HB-HAO Pilatus PC-7

Dieser Flieger gehört der Avilu Flight School und kann durch uns vermittelt werden.

Die PC-7 ist eine Weiterentwicklung des Pilatus P3. Er ist ein aus Leichtmetall gefertigter Tiefdecker mit einem Turbo-Prop-Triebwerk in der Nase. Die Cockpithaube ist zweiteilig und bietet hervorragende Sicht rundum. Das Fahrwerk lässt sich einfahren. Die Qualitäten des Turbopropantriebs für die Pilotenausbildung im Basistraining, Instrumenten-, Kunst- und Nachtflug sowie insbesondere dem taktischen Training, werden bei dem Modell PC-7 bis heute von Piloten wie auch Ausbildern hoch geschätzt. Die Pilatus PC-7 wurde ab 1982 bei der Schweizer Luftwaffe eingesetzt uns steht heute noch im Einsatz.

Bei der HB-HAO handelt es sich um den Prototyp und wurde nie bei der Luftwaffe eingesetzt.

Technische Daten:

Registration: HB-HAO
Hersteller: Pilatus Flugzeugwerke
Flugzeugtyp: Pilatus PC-7
Baujahr: 1978
Werknummer: 101
Anzahl Sitze: 2
Triebwerkmuster: Pratt&Whitney PT6A-25A
Spannweite: 10.4 Meter
Länge: 9.75 m
Höhe: 3.21 m
Reisegeschwindigkeit: 330 km/h
Leistung: 650 WPS
Leergewicht: 1300 Kg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Webcams LSZQ

Ouest / Westen

 

Est / Osten

Copyright © 2020 www.geoflyers.ch
Alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.